Elisha & Erik – Reihe von Katharina Franzen

Eine wunderschöne Prinzessin
Ein entstellter Zauberer
Ein jahrhundertealter Fluch

Das sind die Zutaten der historischen Fantasyreihe in 6 Bänden von Katharina Franzen, von denen bisher drei erschienen sind. Ich habe sie alle während meines Urlaubs verschlungen und warte gespannt auf Band 4. Denn Katharina Franzen ist eine geborene Erzählerin. Ihr Schreibstil ist ebenso reich und detailliert wie ihre Fantasie und ein purer Lesegenuss.

Die Charaktere sind … mit wenigen Worten nicht zu beschreiben. Nehmen wir Elisha, die Prinzessin. Sie stammt mütterlicherseits aus einem alten russischen Grafengeschlecht, väterlicherseits ist sie die Schwester des Schahs, des Herrschers Irans. Außerdem ist sie hochbegabt, absolut eigensinnig, verwöhnt, kampflustig, barmherzig und wortgewandt. Sie kämpft mit aller Macht um ihre Freiheit, stößt aber immer wieder an die goldenen Käfigstangen, die ihre Abstammung ihr beschert hat.

Der Zauberer Erik ist ein Außenseiter, aufgrund seines entstellten Gesichts trägt er immer eine Maske. Er ist scheinbar übernatürlich begabt was seine Tricks und Illusionen angeht, kampferprobt, ein begnadeter Sänger und vielseitig interessiert, aber auch abgrundtief von der Menschheit verletzt. Seine Erfahrung hat ihn gelehrt, sich selbst als Monster zu betrachten.

Diese beiden treffen nun aufeinander und es tritt etwas in Kraft, gegen das sie völlig machtlos sind: Der Fluch, mit dem Elisha belegt ist. Es gibt für sie nur einen Schicksalsgefährten, an den sie gebunden ist, sobald sie ihm begegnet – egal ob sie ihn leiden kann oder nicht. Und sie ist sich überhaupt nicht sicher, ob sie Erik leiden kann. Es beginnt ein furioses Gefühlsspektakel, indem sich beide annähern und wieder abstoßen, gefangen in Missverständnissen und einer übermächtigen Leidenschaft, gegen die sie beide immer wieder ankämpfen.

Die Geschichte wandert von Russland nach Persien, reich geschmückt mit einem bunten Sammelsurium von Nebenrollen, aufregenden Twists und bösen Überraschungen. Viel mehr kann ich über diese Reihe leider nicht sagen, ohne zu viel preiszugeben. Doch wer tiefreichende Dramen und ausgefeilte Charaktere mag und es liebt, wenn eine Geschichte nicht nach vier Stunden zu Ende ist, sollte hier unbedingt zugreifen. Wer Kindle Unlimited hat, kann sogar kostenlos lesen. Von mir eine ganz klare Empfehlung!

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: