Die Schattenkrähe der Rocky Mountains – Rezension

Teil 2 der Willow Ranch Reihe von Natascha Birovljev ist ein Fest für alle, die gerade den Wunsch verspüren, ihrem Alltag zu entfliehen. Man spürt auf jeder Seite, wie sehr die Autorin ihre Wahlheimat Kanada liebt, und wird von ihren eindrücklichen Beschreibungen regelrecht gefangen gehalten.

Bild könnte enthalten: Text

Aber nicht nur die Natur fesselt bei diesem Roman. Waren im ersten Teil für meine Begriffe noch ein paar Ungereimtheiten in den zwischenmenschlichen Beziehungen zu finden, besticht Teil 2 durch ausgefeilte, lebensechte Charaktere, die sich selbst einerseits treu bleiben, andererseits aber auch enorme Entwicklungen durchmachen. Zugegebenermaßen habe ich mich über manch eine Entscheidung der Protagonisten furchtbar aufgeregt, förmlich geschrieen „Nein! Mach das nicht!“, nur um dann gebannt weiterzulesen, was der oder diejenige sich mit seiner Entscheidung eingebrockt hat.

Grandios hinein verworben in das Geschehen sind mystische Elemente, Sagen und Legenden der Indianer. Sie geben der Geschichte einen besonderen Reiz und sorgen für so manche Verstrickungen. Ebenfalls mit von der Partie sind verschiedenste Tiere, wobei mein absoluter Liebling die eigenwillige Maultierdame Goat ist. Man könnte sie fast als die heimliche Heldin des Buches bezeichnen.

Ihr merkt es sicher schon: Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen und mich mühelos in die Bergwelt der Rocky Mountains entführt. Eine klare Leseempfehlung von mir. Man sollte allerdings Band 1 ‚Die Schattenpferde der Rocky Mountains‘ gelesen haben, um mit den Charakteren und ihren jeweiligen Hintergründen vertraut zu sein.

Kleiner Tipp zum Schluss: Band 3 ‚Der Schattengrizzly der Rocky Mountains‘ erscheint noch im April!

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: